Ausbildung 

Ein Kurs im Staunen 

Erlerne verschiedene Heiltechniken!

Einführung in das geistige Heilen

Dieser Kurs eignet sich besonders für diejenigen Menschen, die ihre Medialität und ihre Heilkräfte für sich selbst und andere Seelen (Menschen, Tiere, Pflanzen) einsetzen möchten.

 

Du brauchst keine Vorkenntnisse.

Du lernst, wie du dein Energiefeld auf die zurzeit höchstmögliche Schwingung bringst und mit verschiedenen Heiltechniken Blockaden bei anderen Mensch und Tieren lösen kannst. Dabei wirken die Reinheit und die Kraft des Herzens und der Liebe gemeinsam.

 

Gleichzeitig werden durch die Meditationen und durch den hohen Anteil an Praxis etliche Blockaden in deinem Energiesystem gelöst. Du fühlst dich freier, fröhlicher und kraftvoller. Deine Schwingung erhöht sich deutlich und gleichzeitig kannst du deine Verbindung zu Mutter Erde viel intensiver spüren. 

Mit diesen neuen Frequenzen kannst du alle Lebewesen unterstützen, in die eigene Kraft zu kommen. 

 

Inhalte 

Theoretische Einführungen

 

Techniken: (Auswahl und Reihenfolge werden individuell auf die Gruppe abgestimmt)

  • Einweihung und Downloads von höheren Bewusstseinsebenen
  • Meditationen
  • Das energetische Familiensystem
  • Klären der Ahnenreihen
  • Arbeiten mit Zeitlinien
  • Heraustreten aus belastenden Energiefeldern
  • Arbeit mit Stammzellen
  • Zurückholen von Seelenanteilen
  • und alles, was sich im Zeitfenster der Ausbildung für die Gruppe zeigt.
  •  
  • und Praxis, Praxis, Praxis...

 

Termine:

Samstag 10 bis ca. 17 Uhr 

und Sonntag 10 bis ca. 14 Uhr

mit Pausen

Termine nach Vereinbarung

 

Leistungen:

  • Vorgespräch am Telefon (nach Vereinbarung)
  • umfangreiches Info-Material
  • Getränke (Wasser, Tee, Kaffee), Kekse

 

Teilnehmer*innen:

mind. 4 Personen

 

Kursgebühr: 

pro Person in Göttingen 450 € 

Freund*innen-Rabatt: Wenn sich vier Menschen als Gruppe anmelden, reduziert sich die Kursgebühr auf 420 € pro Person in Göttingen


Unverbindliche Info oder Anmeldung telefonisch 0551 31336 oder mit dem Kontaktformular.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.