Heiler-Weiterbildung - Klärung der Ahnenreihe

Werde neu geboren!

Klärung von Zeugung, Schwangerschaft und Geburt

Wenn Ei und Samenzelle bei der Zeugung miteinander verschmelzen, dann treffen zwei Universen aufeinander: das der Mutter und das des Vaters des Kindes, das viele Monate später geboren werden wird. 

In diesem Kind vereinigen sich, das weiß man aus der Epigenetik, alle Erfahrungen, Überzeugungen und Glaubenssätze  aus den Ahnenreihen der Eltern, es kommen eigene Erlebnisse und Wahrnehmen in der Schwangerschaft und bei der Geburt hinzu, die die Kinder nachhaltig prägen.

 

Nicht immer werden Kinder in bedingungsloser Liebe gezeugt und geboren, nicht alle Kinder sind Wunschkinder, einfach weil viele Eltern in einer Lebenssituation sind, die ihnen dies nicht erlaubt. Das betraf ganz besonders viele unserer Ahnen. 

 

Wer können wir sein, wenn uns viele Erfahrungen und Überzeugungen unserer Eltern und unserer Ahnen nicht mehr beeinflussen? Wenn wir Traumata unserer Ahnen, die sich um Zeugung, Schwangerschaft und Geburt drehen, in uns erlösen können?

 

Wir werden die bedingungslose Liebe einladen und den Start in unser irdisches Leben ganz neu programmieren. 

 

Darum soll es in diesem sehr persönlichen und berührenden Seminar gehen. 

 

Es erwartet dich

die tiefe Klärung deiner eigenen Themen und gleichzeitig das Erlernen der Techniken für deine Heilarbeit.

 

Alles, was du für dich klärst, heilst du auch in deiner Familie und in deiner Ahnenreihe.

 

Inhalt des Seminars:

  • Eine Zeugung in Liebe 
  • Klärung der Erinnerungsfelder aus der Schwangerschaft, z.B. Ängste der Eltern, etc.
  • Geburtstraumen
  • tiefe Verbindung mit Mutter und Vater direkt nach der Geburt
  • Austausch von Seeleninformationen mit den Eltern
  • Muttermilch
  • Zurückholen von Seelenanteilen in allen Stadien
  • Aktivieren von verborgenen Talenten
  • Klärung von Fehlgeburten, Schwangerschaftsunterbrechungen, etc. in uns und in den Ahnenreihen
  • Tiefe Liebe für alle und das Annehmen aller Kinder in den Ahnenreihen
  • Verbindung mit den Archetypen für das eigene Eltern-Sein.

und alles, was sich im Zeitfenster des Seminars für die Gruppe noch öffnet.

 

Nach diesem Seminar kannst du sofort alle Techniken bei anderen Menschen, z.B. bei Freunden oder Klienten durchführen. 

 

Ablauf online:

  • Ich verschicke die Seminar-Unterlagen ca. 10 Tage vorher mit der Post.
  • Wir treffen uns um 10 Uhr bei Skype.
  • Der Tag beginnt mit einer Einführung und einer Meditation.
  • Alle Teilnehmer*innen erhalten von mir eine Fernbehandlung als Gruppensitzung.
  • Nach der Mittagspause um 14 Uhr geben die Teilnehmer*innen eine Sitzung an einen Menschen, den sie vorher zu sich eingeladen haben. 
  • Ich verfolge am Bildschirm alle Sitzungen und helfe, falls nötig.
  • Wir sprechen mit allen Anwesenden über die Erfahrungen.
  • Abschlussmeditation

Das Ende wird zwischen 16 und 17 Uhr sein. 

Zwischendurch machen wir immer wieder kleinere Pausen und eine Mittagspause von ca. 30 Minuten.

Kosten: 350 € incl. umfangreicher Seminarmaterialien

 

Termin: samstags von 10 bis ca. 16.30 Uhr

neuer Termin: 19.06.

17.09.

und nach Vereinbarung für mind. zwei Menschen

 


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.